Lisa Graf1 (1).jpg

About

LISA GRAF – LEHRERIN UND AUTORIN

Auf Meine Klasse berichte ich, ursprünglich Gymnasiallehrerin, über meine Zeit als Lehrerin an einer sogenannten Brennpunktschule. Eine Haupt- und Realschule, die mich viel zu häufig an meine Herkunftsschule erinnerte. 

Über meinen eigenen hindernisreichen Weg zum Uniabschluss, die Frustration über ein milieugeprägtes Bildungssystem und die Wut über fehlende Chancengleichheit habe ich ein Buch geschrieben: "Abgehängt" ist im September 2022 im Heyne Verlag erschienen.

Was andere über mich und meine Arbeit schreiben, lest ihr hier.

Ich schreibe auch gerne außer Haus. Textanfragen bitte an: post@meine-klasse.com

 

"HABEN SIE SCHEISSE GEBAUT?"
WIE ICH VOM GYMNASIUM ZUR "BRENNPUNKTSCHULE" GEKOMMEN BIN. 

Wenn ich meinen Schüler:innen an der Haupt- und Realschule erzählte, dass ich eigentlich Gymnasiallehrerin war, dann vermuteten die meisten, dass ich mich irgendwie daneben benommen haben musste. „Haben Sie Scheiße gebaut?“, wurde ich dann oft gefragt.

Was sie selbst (und übrigens auch viele aus meinem Umfeld) als Strafe empfanden, fühlte sich für mich zum Glück gar nicht danach an. Im Gegenteil. Ich liebte die Schule, an der ich fast drei Jahre lang unterrichtete. An der ich meine eigene Klasse und alle anderen kennenlernen und erleben durfte, über die ich hier schreibe. Die Schule, die mich meiner eigenen Biografie wieder ein Stück näher gebracht und mich zu diesem Blog und meinem Buch bewegt hat.

Love ist also all around und immer das, was mich dranbleiben lässt.

Was leider auch all around ist, ist soziale Ungerechtigkeit. Darüber schreibe ich. Und ich hoffe echt, keine Scheiße zu bauen.